267 Einträge.
:
 <  1 ... 3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  > 



Eingetragen von Franz
am 28.11.2014 | 18:57 Uhr
Habe auch zu spät erfahren von diesen super Sänger.Spiele oft seine Lieder in meinen kleinen Webradio.Ronny und Martin Lauer waren von Jugend auf meine Favoriten:-)))



Eingetragen von Thomas
am 28.11.2014 | 18:56 Uhr

was soll man sagen,es ist nur sehr schade das er gehen muste aber in unseren Herzen und in seiner Musik lebt er weiter Tomi




Eingetragen von Wolfgang Jung
am 28.11.2014 | 18:56 Uhr
Leider habe ich jetzt erst vom Tod von Ronny erfahren, war ein großer Fan von ihm und bin sehr traurig.




Eingetragen von Siggi
am 28.11.2014 | 18:55 Uhr
Was für ein Schock war das. Ich suchte auf YouTube nach alten Liedern von Ronny und erfuhr dass er im letzten Jahr gestorben ist. Singe jetzt mit den Engeln und mache großartige Musik im Himmel. Tschüss bis zum wiedersehn. Siggi :-)))




Eingetragen von Luise Wolf
am 28.11.2014 | 18:54 Uhr
Auch ich habe jetzt erst von Ronnys Tod gehört, da ich für die Vertonung einer Bildpräsentation zum Geburtstag unserer 80jährigen Mutter nach seinen Liedern gesucht habe. In den 60igern hatte sie Sonntag für Sonntag nach harter Arbeit im Radio seine Lieder gehört. Fernsehen hatte es nicht gegeben und wir haben zusammen in Gemeinschaft den Tönen gelauscht. Wie schade, dass durch das Fernsehen solche Kindheitserlebnisse verloren gingen. Seine Lieder rühren mich heute noch zu Tränen.




Eingetragen von Helmut Brandstetter
am 28.11.2014 | 18:54 Uhr
Ronny wurde schon in meiner Jugendzeit sehr gern von mir gehört.Damals gab es nur Radio,und wenn seine Lieder gespielt wurden,dann hörte die ganze Familie aufmerksamer zu,als bei anderen Liedern.In meiner Erinnerung wird es ihn immer geben.




Eingetragen von Ronny
am 28.11.2014 | 18:53 Uhr
das hat mich heute um gehauen als ich das las das ein sehr guter sänger weg ist leider seine lieder sind doch so schön zum nach denken an die zeit mit mein vater der auch leider nicht mehr ist ja le3ider ist das leben so hart den man liebt gibt es nicht mehr leider aber in meinen Herzen bleiben alle beide für immer und ewig wohnen.




Eingetragen von Heinrich
am 28.11.2014 | 18:52 Uhr
Ich habe gerade jetzt erst durch das Abspielen des Titels ,(Im schönsten Wiesengrunde )bei You Tube von dem Tod Ronny,s gehört!
Ich bin geschockt,aber so ist nun mal das Leben!
Es ist alles nur geliehen!
Ich möchte Wolfgang Roloff für seine vielen schönen Lieder danke sagen!
Er ist nicht mehr unter uns,aber seine Lieder bleiben für immer uns erhalten!
Möge er im Himmel seine Freude haben,wenn wir weiter seine Lieder hören oder gar mit singen!
MfG
Heinrich




Eingetragen von Annedore Ellers
am 28.11.2014 | 18:52 Uhr
Soeben habe ich im Internet von Ronnys Tod erfahren,was mich sehr traurig macht.
Seit früester Jugend ist er mein absoluter Lieblingssänger.Nachdem er im Radio nur noch selten zuhören war,habe ich lange nichts von ihm gehört.Da ich in der ehemaligen DDR lebte,konnte ich mir erst nach der Wende seine CD`s kaufen.Seitdem höre ich viele Lieder jeden Tag



Eingetragen von Uwe Viedts
am 28.11.2014 | 18:51 Uhr
Warum müssen die besten Stimmen irgendwann verstummen?




Eingetragen von sepp schick
am 28.11.2014 | 18:50 Uhr
Habe erst Heute durch das Internet von seinem Tod erfahren, seine Stimme werde ich nie vergessen.
sepp




Eingetragen von karl-heinz mastalir
am 28.11.2014 | 18:50 Uhr
Ronny

finde deinen frieden

in deinen liedern lebst du weiter,
genau wie in unseren herzen.

deine lieder waren ein grosser teil unseres lebens.

karl-heinz
mastalir

aus dem fernen land der inkas




Eingetragen von Marion
am 28.11.2014 | 18:49 Uhr
Da ich gerade meine CDs auf den PC digitalisiere, hab ich zufällig bei Wikipedia gesehen, dass ich wieder ein Stück meiner Kindheit verloren habe.

Mein Großvater war großer Ronny-Fan! Andre Kinder lernten Hänschen-Klein, meine Lieder handelten vom Pferdehalfter, von Annabell, Rebecca und Rose Marie fern in Idaho. Es war die Stimme, die mich magisch anzog und den Zauber bis heut nicht verloren hat. Außerdem verbanden ihn und mich meine heimliche Liebe zu Heintje (ich hab alle Platten gehabt).

Ein Grund mehr, mein Original-Singles von Ronny in Ehren zu halten!!! Ich bin wirklich traurig, dass er nicht mehr bei uns ist. Aber durch seine Musik wird er in uns weiterleben.




Eingetragen von Ronny Weiland (Homepage )
am 28.11.2014 | 18:48 Uhr
Ein großer Künstler und Kollege ist gegangen!Aber Er hat uns vieles gelassen!Seine Musik wird noch viele Jahre die Herzen der Menschen erfreuen!
Mir hat Er sogar seinen Namen gegeben.
Ich wurde einmal von meinen Eltern nach Ihm benannt.
Gern erinnere ich bei Konzerten und Auftritten mit einigen seiner Lieder an Ronny!
Er ist immer noch ganz nah an seinen Fans und wird es auch bleiben!
Ronny Weiland




Eingetragen von Marita Neuser
am 28.11.2014 | 18:47 Uhr
Hallo Ronny

in R.I.P.

Deine Lieder haben mich ein Leben lang begleitet...ich höre sie heute noch sehr gerne.....

LG Marita




Eingetragen von Josef Touet
am 28.11.2014 | 18:46 Uhr
Ich fuehle mich sehr Traurig das Wolfgang von uns gegangen ist. ich habe Ihn hier in den Staaten oft
Ueber den deutsch amerikanischen sender Schlager Hits
germanschlagermusik ch2 seine Lieder werden fuer immer zu hoehren sein.
Josef Touet



Eingetragen von Josef Touet
am 28.11.2014 | 18:45 Uhr
Wolgang ist und bleibt einer der besten saenger
mit seiner stimme. ich hoehre Ihn oft hier in den
Staaten ueber den sender German Schlagermusik 24/7
das internet ist gut das man alles erfahren kann
das Wolfgang nun von uns gegangen ist bleiben seine
lieder auf den radio wellen fuer immer.Sein song den
sirra sierra Madre del sol is mir so ans Herz gegangen.ich bin 88 Jahre alt und liebe alle gute Musik
Josef Touet geboren in Aachen.




Eingetragen von Claudia
am 28.11.2014 | 18:43 Uhr
Es tut mir sehr leid, dass Ronny nicht mehr lebt, ich bin mit seiner Musik aufgewachsen, seine ruhige Stimme fehlt. Doch höre ich noch oft auf youtube oder diversen Tonträger seine Lieder...Ronny, Musiker wie Dich, gibt es nicht mehr soviele...Danke schön...für Deine Lieder....




Eingetragen von rolf
am 28.11.2014 | 18:42 Uhr
Ich habe Ronny durch meine Eltern auf der langen Autobahnfahrt von Dortmund nach Kiel zu meinen Verwandten kennen gelernt, meine Eltern waren große bewundere und Fans von Ronny, ich war damals noch ein Kind und bin mit Ronnys stimme groß geworden und habe auch gelernt sie zu lieben, vor 3 Jahren ist meine Mutter gestorben und ein teil meines Herzens ist da mit gestorben, heute als ich so spät von Ronnys ableben gehört habe ist wieder ein teil meines Herzens gestorben, ich habe Ronny Stimme lieben und schätzen gelernt, ich und sicher viele andere werden dich vermissen lieber Ronny.

dein Fan Rolf




Eingetragen von Uli Lang
am 28.11.2014 | 18:42 Uhr
Lieber Wolfgang,

erst vor einigen Wochen habe ich gehört, dass Du uns hier unten verlassen hast. Wie schade.
Um so mehr, da sich unsere Wege nach Fofftein nicht mehr kreuzten und wir uns über die Jahre und das leidige Tagesgeschäft gänzlich aus den Augen verloren hatten.
Von Dir konnte man immer viel lernen. So eben bis heute. Kommt einem doch schmerzlich zu Bewusstsein, dass man sich zu Lebzeiten füreinander interessieren, umeinander kümmern sollte. Jetzt ist es eigentlich zu spät und es bleibt nur die Erinnerung.

Sehr gerne denke ich an unsere Arbeit in Deinem Tonstudio zurück, Dein gutes Ohr, Deinen Geschmack, Deine Erfahrung, Deine Geduld und Gelassenheit, Dein ausgleichendes Temperament, Deine Großzügigkeit, Deine Bescheidenheit, die vielen guten Gespräche bei einem guten Essen nach der Arbeit. Über Fotografie und natürlich immer wieder über Musik. Auch ja - wir hatten stets genug zum schnacken.
Eines Tages wird es hoffentlich wieder so sein. So lange übe ich hier noch ein wenig auf der Gitarre. Hauptsächlich Blues-Akkorde. Denn es ist schon traurig zu wissen, einen wunderbaren Menschen, ja einen Freund verloren zu haben, aber ihm das alles so nicht mehr sagen, sondern nur noch schreiben zu können.

Dein Uli




:  <  1 ... 3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  >